Willkommen bei den DSV-Blues  
 

Das Blues-Turnier vom 24.01.2015.

Bilder und Spielbericht:

Am 24.01. war es wieder soweit. In der Sporthalle Berliner Straße in Geesthacht fand das jährliche Blues-Hallenturnier statt.

Die Blues haben sich sehr über die Zusagen und auf die Spiele mit folgenden Mannschaften gefreut:

SC Gülzow – Hamwarde
SC Vier- und Marschlande
SC Schwarzenbek
Escheburger SV
TSV Glinde


Die Blues haben sich in zwei gleichstarke Mannschaften aufgeteilt.
Blues-Blau:
Johann, Maximilian R., Benny, Tony, Jerik, Daniel S., Anton sowie Julien im Tor.
Blues-Gelb:
Christoph, Tjarven, Paul, Semi, Laura, Max K., Liam sowie Daniel O. im Tor.

Oberstes Ziel für diesen Tag war der Spaß am Sport Fußball und das jede Mannschaft möglichst viele Spiele bestreiten konnte. Gespielt wurde daher nach Punkten, so dass jede Mannschaft die Möglichkeit hatte, gegen jede andere Mannschaft zu spielen.

Vor unserem Turnier fand noch ein anderes Turnier des DSV statt, so dass sich der geplante Spielbeginn von 14:30h auf 15:00h verschob. Bis dahin wurde noch geschwind der Verkaufsbereich für Kaffee, Kuchen und Co. aufgebaut, der Turnierplan für die Gäste ausgehängt und in der Sprecherkabine mit den anderen Trainern und Schiedsrichtern der Spielablauf durchgesprochen.    

Im Eröffnungsspiel empfingen die Blues-Blau die Spieler vom SC Gülzow-Hamwarde. In diesem Spiel zeigten die Blues den Zuschauern ein tolles Spiel, in dem sehr gute Spielzüge und Zusammenspiel zu sehen war. Das Spiel fand überwiegend in der gegnerischen Hälfte statt, so dass der Torwart der Blues-Blau recht wenig zu tun hatte. Das Spiel endete mit einem 3 : 0 für die Blues-Blau.

Auch in den folgenden Spielen überwiegte der Spaß an dem Turnier und es wurde fair und mit Spielfreude gespielt. Da die Mannschaften überwiegend gleichstark anzusehen waren, war allen Teams zu jeder Zeit der Spaß am Spiel anzumerken.

SC Vier- und Marschlande und Escheburger SV zeigten ein sehr schnelles und ausgewogenes Spiel, so dass kaum jemand damit gerechnet hat, dass Vier- und Marschlande in der letzten Minute noch einen Führungstreffer zum 1 : 0 erzielen konnten.

Im fünften Spiel des Tages trafen die Blues-Gelb auf den SC Vier- und Marschlande. In diesem Spiel konnten die Gäste erstmals deutlich ihre Spielstärke zeigen und das Spiel mit einem 5 : 0 für sich verbuchen.

Als neuntes Spiel trafen die Blues-Blau auf die Blues-Gelb. Im gesamten Spiel hat sich gezeigt, dass hier zwei absolut gleichstarke Mannschaften aufeinander trafen. Es wurde um jeden Ball gekämpft und jeder Versuch ans gegnerische Tor zu gelangen wurde gekonnt vereitelt. In jedem Tor wurde gezeigt, was die Blues drauf haben. In den letzten zwei Minuten schafften die Blues-Gelb es dann doch das Spiel mit
2 : 0 für sich zu beenden.

In den weiteren Spielen zeigten sich nach und nach die stärkeren Mannschafen. Der Escheburger SV und der SC Vier- und Marschlande konnten die weiteren Spiele häufig deutlich für sich verbuchen.

Abgerundet wurde der Tag mit der erwarteten Siegerehrung. Da es bei diesem Turnier eigentlich nur Gewinner gab, hat jeder Spieler von der Turnierleitung einen Lederball erhalten. Mannschaftspokale gab es für den TSV Glinde für den dritten, für den Escheburger SV für den zweiten und für den SC Vier- und Marschlande für den ersten Platz.  

Am Ende wurde der der SC Schwarzenbek  zusätzlich noch als FairPlayMannschaft des Turniers ausgezeichnet. Die Turnierleitung überreichte hierfür den Trainern vom SC Schwarzenbek einen Gutschein über ein eigenes Mannschaftstraining der Fussballschule „100% Fussball“. Viel Spaß wünschen die Blues mit dem Gutschein!

Die Blues bedanken sich bei allen Mannschaften und Trainern für dieses tolle Turnier sowie bei allen Beteiligten, die den Ablauf des Turnieres erst ermöglicht bzw. abgerundet haben.

 Ein besonderer Dank geht an Melanie Jens, die mit Ihrem Kosmetikstudio Balance aus Wentorf Hauptsponsor dieses Turniers war.

Möchtet Ihr uns eine Rückmeldung zum Blues-Turnier geben....

Ob als Gast oder als Mannschaft,....

 

Nutzt hierfür gerne die Möglichkeit, uns direkt eine E-Mail zu senden oder gleich auf unsere Gästebuch-Seite zu schreiben.

Sponsor und langjähriger Partner der DSV-Blues 

Kosmetikstudio Balance

Hauptstraße 7

21465 Wentorf bei Hamburg

040 / 89 72 6 96

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.

Unsere Sponsoren!

Inh. Evgenij Osinin

John-Brinckman-Weg 1

21502 Geesthacht

Tel.: 04152/902 13 92

osinintransport@gmx.de

M&N Dienstleistungen GbR
Richtweg 30
21502 Geesthacht
Tel: 04152/159 49 10
Fax: 01452/847 70 78
info@mundn.com
 

Kosmetikstudio Balance

Hauptstraße 7

21465 Wentorf bei Hamburg

040 / 89 72 56 96

Nächstes Spiel:

11.11. Bezirksliga

18.11. Bezirksliga

02.12. Bezirksliga

Weitere Infos / Spielstätten:

Blues auf "Fussball.de"